Integration von Umweltbelangen des Tourismus in die Stadtplanung

Integration von Umweltbelangen des Tourismus in die Stadtplanung

Handlungsempfehlungen für eine umweltverträgliche Stadt- und Tourismusentwicklung

Das Umweltbundesamt hat eine Handreichung für Praktiker aus den Bereichen Stadtplaung und Tourismus als Ergebbisteil des Forschungsprojektes „Berücksichtigung von Umweltbelangen des Tourismus in der Stadtplanung“ veröffentlicht. Das Ziel der Handreichung ist es, die Integration des Tourismus und seiner Umweltbelange in der Stadtplanung zu unterstützen, um so einen Beitrag zum urbanen Umweltschutz, der diesbezüglichen Umsetzung der Agenda 2030 sowie der Klimaschutzziele zu leisten. Die Handreichung kann kostenfrei hier heruntergeladen werden.